News

Studienprotokoll SIGNATURE-Trial

17.09.2019 - Das BIHAM führt 2019-2021 eine multizentrische, randomisierte Studie zur Ultraschall-Ausbildung durch. Weiterlesen

Gewinner/-innen der wissenschaftlichen Preise am Frühjahrskongress 2019 der SGAIM

07.06.2019 - Anlässlich des 4. Frühjahrskongresses der SGAIM in Basel sind am Donnerstag, 6. Juni 2019, wiederum drei Beiträge der SGAIM Foundation für Forschungsprojekte vergeben und verschiedene Preise für wissenschaftliche Arbeiten zuerkannt worden.
Die SGAIM Foundation gratuliert allen Gewinnern/innen, darunter den BIHAM Forschenden, zu ihrer qualifizierten Forschungsarbeit. Weiterlesen 

Event “Frailty: from concept(s) to practice” held at BIHAM in May 2019

03.06.2019 - Our guests from the Leiden University Medical Center in the Netherlands, Prof. Dr. Jacobijn Gussekloo and Dr. Rosalinde Poortvliet, started the event with an introduction to frailty and the challenges linked to this concept.
Read more and Video

How would general practitioners deprescribe polypharmacy in frail oldest-old?

16.11.2018 - Many people over 80 (the oldest old) have more than one chronic condition (multimorbidity) and take several drugs. For these patients, we found Swiss general practitioners would deprescribe cardiovascular preventive medication if it wasn’t indicated but would tend to continue pain medications.  Read more

Studienprotokoll BIHAM-Studie zu Patientenzentriertheit

31.10.2018 - Das BIHAM führt 2018/2019 eine randomisierte Interventionsstudie in den Hausarztpraktika des ersten Studienjahres durch. Weiterlesen

KHM-Forschungspreis für tiefer Blutdruck und seine Folgen bei älteren gebrechlichen Patienten

07.06.2018 - Der KHM Sonderpreis (10’000CHF) geht 2018 an PD Dr. med. Sven Streit für seine Arbeit zum Thema “Higher all-cause mortality and accelerated cognitive decline in oldest-old with lower blood pressure during antihypertensive treatment – the Leiden 85-plus Study”. Die Preis-Jury betonte besonders die Wichtigkeit und Relevanz der Forschung. PD Dr. Streit und Kollegen aus Holland fanden bei 85-jährigen gebrechlichen Menschen, die Antihypertensiva einnahmen, dass sie in der Folge eine erhöhte Sterblichkeit und Gedächtnisstörungen zeigten, je tiefer ihr systolischer Blutdruck war. Die Arbeit wurde zwischenzeitlich in Age and Ageing veröffentlicht.

ESTxENDS Studie

06.09.2018 - Start der ESTxENDS Studie zur Prüfung der Wirksamkeit, Sicherheit und Toxikologie von nikotinhaltigen elektronischen Zigaretten (Vaporizer) zur Rauchentwöhnung. Weiterlesen

Zusage für das grösste Kantonale Praxisassistenzprogramm in der Schweiz

05.07.2018 - Der Grosse Rat des Kantons Bern hat das Kantonale Praxisassistenzprogramm mit 129 Stimmen, 0 Gegenstimmen und 0 Enthaltungen gutgeheissen. Damit ist das Programm für 2019 bis 2022 nicht nur gesichert, sondern bietet neu auch 35 statt bis anhin 21 Stellen à 100% während 6 Monaten in einer Hausarztpraxis.

Neu steht ab dem Jahr 2019 ein Fonds von jährlich CHF 84’000.– zur Verfügung, damit Einzelpraxen, pädiatrische Praxen und Praxen in ländlichen Gebieten sowie solche, die in einem Modellversuch tätig sind, von einem tieferen Beitrag an die monatlichen Lohnkosten profitieren können. Das Board „Praxisassistenz“ (mit Vertretungen von VBHK, BEKAG, BIHAM, der medizinischen Fakultät und der Stiftung WHM) entscheidet abschliessend über die Beitragshöhen.

Für 2018 konnten wir in kürzester Zeit alle 21 Praxisassistenzstellen vergeben. Die Durchführungsorte verteilten sich über den gesamten Kanton Bern, womit wir hoffen, dem Hausärztemangel besonders in der Peripherie etwas entgegensetzen zu können.

Bewerbungen für 2019 nehmen wir ab sofort entgegen, der definitive Entscheid darüber wird aber erst nach Ablauf der Referendumsfrist erfolgen.

Wir bedanken uns für das Vertrauen und die ausgesprochene Unterstützung des Grossen Rates und für die tatkräftige Mithilfe bei der Vorbereitung des entsprechenden Antrages durch die BEKAG, WHM und VBHK.
 

Umzug an die Mittelstrasse 43

04.06.2018 - Das BIHAM ist neu an der Mittelstrasse 43 (3012 Bern) zuhause.

 

BIHAM und Insel Gruppe AG lancierten Berner Curriculum für Allgemeine Innere Medizin

24.05.2018 - Im Berner Curriculum AIM finden angehende Hausärzte und Spitalinternisten eine vollständige und koordinierte Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeine Innere Medizin. Mit über 135 Rotationsstellen in 25 Fachgebieten ist es in dieser Grösse und Vielfalt schweizweit einzigartig.
Website Berner Curriculum AIM: www.bernercurriculum-aim.ch

Doppeldoc.ch - online Plattform für Teilzeitarbeit und Job

18.05.2018 - Denkst du darüber nach, Teilzeit zu arbeiten? 
Doppeldoc.ch bietet eine Lösung. 
Auf der Jobsharing-Plattform findest du Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen, mit denen Du eine Stelle teilen und Dich über Teilzeitarbeit austauschen kannst.

Langzeitstudie nach Praxisassistenz publiziert

11.05.2018 - Das BIHAM hat gemeinsam mit der Stiftung WHM die schweizweit grösste Kohortenstudie ehemaliger Praxisassistenzärzte publiziert.

Von ca. 400 Jungärzten, welche in den letzten 10 Jahren bei der WHM eine Praxisassistenz durchführten, arbeiten 10 Jahre später 57% in der eigenen Praxis und bei denjenigen, wo die Praxisassistenz bereits >5 Jahre zurückliegt, ist die Zahl mit 73% nochmals viel höher. Besonders längere und in Teilzeit absolvierte Praxisassistenz ist assoziiert mit einem späteren erfolgreichen Praxiseinstieg.

Die Bestrebungen, in der Schweiz und speziell im Kanton Bern die Anzahl Praxisassistenzstellen auszubauen ist fortzusetzen.