PraxisUpdateBern

Das nächste PraxisUpdateBern findet am Donnerstag, 22. Oktober 2020 als Online-Durchführung statt

Das PraxisUpdateBern muss, wie wir alle auch flexibel und agil auf die aktuelle Situation reagieren. Das Komitee von BIHAM und VBHK hat angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen und der absehbaren Verschärfung der Massnahmen entschieden, das PraxisUpdateBern vom 22. Oktober 2020 online durchzuführen.

Das wissenschaftliche Programm des Nachmittags muss für das Online-Streaming leicht angepasst werden. Dabei können leider nicht alle Workshops angeboten werden. Das aktuelle Programm finden Sie auf der Kongress-Website. Wir danken für Ihr Verständnis

Online Zugang
Die Zugangsdaten erhalten Sie mit separatem E-Mail.

Empfehlungen für die Teilnahme
Für einen problemlosen Ablauf empfehlen wir Ihnen:

  • Gute Internetverbindung - kabelgebundene oder kabellose (3G oder 4G/LTE)
  • Teilnahme über einen PC oder Laptop (bestes Besucher-Erlebnis ist mit den neusten
    Browser Versionen Firefox oder Chrome gewährleistet.)
  • Ruhiger Raum
  • Lautsprecher resp. Kopfhörer

Wir bedauern, dass keine Präsenzveranstaltung möglich ist. Damit fehlt der wertvolle Austausch unter Kolleginnen und Kollegen. Gleichzeitig freuen wir uns, Ihnen mit dem Online-Streaming gleichwohl eine spannende Fortbildung anbieten zu können.

Hier können Sie sich anmelden

Wir freuen uns, Sie am 22. Oktober 2020 unter etwas anderen Bedingungen online begrüssen zu dürfen.

Praxisrelevante und interaktive Fortbildung

Fortbildung soll Spass machen und Ihren Wissensdurst stillen! Mit attraktiven Formaten streben wir einen Wissensaustausch auf Augenhöhe an: Praxisrelevante Plenarvorträge, interaktive gestaltete Workshops, Hand-on Workshops und Kurse, die Gelegenheit zum praktischen Üben bieten.

Von HausärztInnen für HausärztInnen

Wir bauen auf die aktive Mitwirkung von hausärztlichen Chairpersonen schon im Vorfeld der Tagung, auf hausärztliche Co-Referenten, die aktiv in die Vorbereitung involviert sind und nicht zuletzt auf ein 3-jähriges Curriculum, das gewährleistet, dass alle wichtigen Themenkreise aus der Hausarztmedizin jeweils innerhalb von drei Jahren behandelt werden.

Gesucht: Hausärztliche ReferentInnen

Der Erfolg dieser Veranstaltung steht und fällt mit dem Engagement der Hausärztinnen und Hausärzte! Wir suchen aus Ihren Reihen Kolleginnen und Kollegen, die bereit sind, eine aktive Rolle sowohl in der Vorbereitung wie der Durchführung von attraktiven Workshops zu übernehmen. Bei Bedarf stehen wir Ihnen auch gerne mit Rat und Tat und wenn möglich mit einem Kurztraining (in Planung) zur Seite. Melden Sie sich doch bei contact@biham.unibe.ch!

Homepage

Sind Sie neugierig auf PraxisUpdateBern? Dann schauen Sie doch bitte rein: http://www.praxisupdatebern.ch/